Reitercorps Neuss-Furth sammelt für den Guten Zweck

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir möchten euch heute auf eine besondere Aktion des Reitersiegers und des Neuss-Further Schützenkönigs S. M. Christoph I. aufmerksam machen und um Eure Unterstützung bitten.

Der Reitersieger hat anlässlich seines Siegerjahres 2017/2018 einen Ansteckpin gestiftet, dessen Verkaufserlös vollumfänglich einem sozialen Zwecke zugute kommen soll.

Der PIN wurde durch den weit über die Grenzen der Stadt Neuss bekannten Karikaturisten Wilfried Küfen gestaltet und ist – unserer Meinung nach – sehr schön gelungen. Auch verzichtet das Siegerpaar, Anne und Christoph, zum Wohle der Initiative auf alle Blumenpräsente und bittet stattdessen freundlichst um eine Spende.

Als Institutionen, der die Sammlung zugute kommen sollen, haben sich Anne & Christoph einmal dasKinder- und Jugendhospiz Regenbogenland und die Initiative Schmetterling Neuss ausgesucht. Beides Institutionen, die sich besonders im Bereich der Kinderbetreuung engagieren.

Der Ansteckpin kann bei allen Reitercorps Mitgliedern für 5,00 EUR erworben werden. Sprecht sie gerne an!

Sie konnten bereits mehrere hundert der Pins verkaufen und hoffen auf Eure Unterstützung!

Lasst uns gemeinsam etwas Gutes tun – wir zählen auf euch!